Omas gegen Rechts: Wir gehen auf die Straße (Artikel aus dem Wiesbadener Kurier vom 24.4.2021)

Für Demokratie und Respekt setzen sie sich ein, die „Omas gegen Rechts“. Und sie gehen dafür auf die Straße – natürlich mit Maske. WIESBADEN – Stricken, backen, Gute Nacht-Geschichten vorlesen? Tränen wegpusten, endlos Memory spielen, Märchen erzählen? Das klingt nach Bilderbuch-Omas. Können die toughen Wiesbadener Seniorinnen alles – aber noch viel mehr: Seit November 2019 gibt…

Weiterlesen

Paul-Spiegel-Preis für Omas gegen rechts

Die zivilgesellschaftliche und überparteiliche Initiative ‚Omas gegen rechts‘ wurde 2018 in Deutschland gegründet, nach dem Vorbild der gleichnamigen österreichischen Initiative. Sie besteht aus rund 100 Regionalgruppen und beteiligt sich an Demonstrationen gegen Antisemitismus und Rassismus und für Toleranz und Menschenwürde. Auslöser für die Gründung waren der wachsende Rechtspopulismus und Rechtsextremismus. Der Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage wird…

Weiterlesen

Omas gegen Rechts im ZDF

Unter dem Titel „OMAS GEGEN RECHTS -Widerstand gegen Hass und Rassismus“ wurde am 18.08. 2020 im ZDF in der Sendung Frontal21 folgender Beitrag gezeigt: https://www.zdf.de/politik/frontal-21/omas-gegen-rechts-106.html

Weiterlesen

Aufstand durch Anstand

Ein Beitrag in der Zeit Online: „Die jungen Klima-Demonstranten und die „Omas gegen rechts“ haben eine gemeinsame Strategie. Womöglich ist sie das Geheimnis ihres Erfolgs. Von Ursula März Hier geht’s zum Artikel

Weiterlesen