Paul-Spiegel-Preis

Preisverleihung am 3. Juli 2022 in Berlin Am Sonntag, dem 3.7. wurde den Omas gegen Rechts für das Jahr 2020 und dem Fußballverein Tennis Borussia Berlin für das Jahr 2022 der Paul-Spiegel-Preis für Zivilcourage vom Zentralrat der Juden in Deutschland in einem Festakt verliehen. Die beiden Omas gegen Rechts, Anna Ohnweiler aus Nagold und Gerda…

Weiterlesen

Frankfurt Solidarisch

19.3.22 Gegen Demokratie- und Wissenschaftsfeindlichkeit und Fake News! Auch heute zogen die sogenannten „Querdenker“ wieder durch Frankfurt. Im Nordend stellt sich ihnen das Bündnis „Frankfurt solidarisch“ und Anwohner*innen entgegen. Wir stehen für Respekt und Toleranz, Solidarität und Demokratie. S.K.

Weiterlesen

Gedenkveranstaltung 1616

Ein Grüppchen Frankfurter Omas und Opas auf der Gedenkfeier für die Opfer des KZ der Adlerwerke. Strahlende Sonne und eisiger Wind. Aber nicht nur der Wind hat uns frösteln lassen….! Einige von uns sind im Anschluss noch ins Nordend gegangen, den unvermeidlichen Querdenkern entgegen zu treten.

Weiterlesen

Fridays ForFuture Klimastreik 24.9.21

Globaler Klimastreik am 24.9., auch in Frankfurt Zusammen mit 19.000 Menschen waren auch die Frankfurter OMAS GEGEN RECHTS auf der Straße, um die Forderung von Fridays for Future, „Klimaschutz schneller, gerechter und konsequenter umzusetzen“, zu unterstützen. In 470 Städten bundesweit waren ca. 620.000 Teilnehmer auf der Strasse. Die größte Demo fand in Berlin statt, zu…

Weiterlesen

18.9.21 Heidelberg „Hand in Hand“ Rettungskette für Menschenrechte

Die Omas gegen Rechts Mannheim und Frankfurt am Main haben am Samstag zusammen mit weiteren 800 solidarischen Menschen bei der Rettungskette für Menschenrechte der Aktion Hand-in-Hand in Heidelberg ein deutliches Zeichen für Menschlichkeit, Menschenrechte und gegen das Sterben im Mittelmeer gesetzt. Tanja Hilton von den Omas gegen Rechts Mannheim hat eine sehr ergreifende Rede gehalten…

Weiterlesen

Verregnetes Aschaffenburg

Mittwoch, 15.7.21 in Aschaffenburg. Regen hat uns am geplanten Infotisch gehindert, aber dafür haben wir zu Dritt die Fußgängerzone unsicher gemacht, Flyer verteilt, Gespräche geführt, (Jutta hat ein Grüppchen Querdeppen in die Flucht geschlagen), ein Buch in einer netten Buchhandlung untergebracht und vielleicht neue Omas für eine potentielle Aschaffenburg-Gruppe gefunden. Gudrun würde gerne eine gründen;…

Weiterlesen

Kundgebung Dudenhofen 13.9.21

Aufstehen gegen Hass und Hetze der AfD Zu einer Mahnwache und Kundgebung am Montag, den 13.9.21 hatten der Verein für multinationale Verständigung Rodgau e.V. gemeinsam mit dem Bündnis „Bunt statt braun in Stadt und Kreis Offenbach“, DGB Rodgau, Jusos Rodgau, „Omas gegen Rechts“ und noch weitere Unterstützer aufgerufen. Sie alle und noch zahlreiche weitere Menschen…

Weiterlesen